Titel: Nachtschatten: Unantastbar

Autor: Juliane Seidel

Verlag: selfpublisher

Als Print 312 Seiten

3,99 bei Amazon als ebook oder in kindleunlimited

Oder 12,99€ als Taschenbuch

Schaut doch einfach mal auf www.juliane-seidel.de vorbei da gibt es aktuell ein Weihnachtsangebot

 

Nachtschatten-Trilogie

Band 1: Unantastbar
Band 2: Ungebrochen
Band 3: Unbezwingbar
Band 4: Fuchsgeister (Spin-Off)

 

Menschen, Vampire und Werwesen haben etwas gemeinsam: Sie alle besitzen einen Schutzengel. Lily – eine der wenigen Auserwählten, die den ihren sehen kann – wird zu einer Jägerin ausgebildet, um gewöhnliche Menschen vor übernatürlichen Wesen zu schützen.

Als sie sich in Silas verliebt, der Mitglied einer geheimnisvollen Magiergilde ist, hat plötzlich jeder Geheimnisse vor ihr: Der hohe Rat, ihre Lehrmeisterin, Silas, sogar ihr eigener Schutzengel Adrian. Die seltsamen Vorfälle, die sich um sie herum ereignen, lassen sie und Silas schließlich auf ein Komplott aus Intrigen stoßen, das seinen Ursprung in Lilys Vergangenheit hat.

Der erste Band der Urban Fantasy Trilogie „Nachtschatten“.

 

Dieses Buch hat mir die Liebe Juliane Seidel persönlich zur Verfügung gestellt um es zu rezensieren! Ich hätte es aber wahrscheinlich im kindleunlimited sowieso gelesen und rezensiert. Wie immer versuche ich möglichst Spoiler-Frei zu rezensieren.

Dankeschön

Rezension:

Zu Beginn dieses Jungendbuches wirst du zuerst mit vielen neuen Gesichtern bekannt gemacht, sehr vielen, aber auch alle spätestens in Band 2 benötigt. Leider erfährt man im ersten Band sehr wenig über die Hintergründe zu den einzelnen Personen 😉  Das hört sich vielleicht nach Kritik an, sollte es auch zuerst werden, aber dann habe ich weiter gelesen und gemerkt: Es ist notwendig so viele Personen in so kurzer Zeit kennen zu lernen! Also, liebe Juliane, sehr gut gemacht! Andere hätten alleine mit ausschmücken und Kleinkram aus deinem ersten Band eine Trilogie gemacht.
Mein Tipp: Charaktere einprägen und zur Not: Macht euch Notizen!

Die Prota Lily lebt in Wiesbaden, in einer WG mit Ihrer menschlichen Patentante und ihrem Schutzengel Adrian. Zu ihrem Team, ihrer „Familie“ gehören noch ein Vampir, ein Feenwesen, eine Werwölfin und ihre jeweiligen Schutzengel. Lily fiebert auf Ihren 18 Geburtstag zu und freut sich endlich ein eigenständiger Teil der Gesellschaft zu werden. Jeder über 18 kennt dieses Gefühl nur zu gut 😉 Wir erleben ihre Prüfung zur Jägerin und lernen den Rat der „Anderwesen“ kennen. Und dann verliebt sie sich auch noch in einen  Magier !

Es ist bei Liliys Geschichte alles dabei was wir aus guten Buchreihen kennen und hier gut und gefühlvoll in die Geschichte eingebaut.

Der Vampir Radu ist bisher mein Liebling, und doch bleibt er mir ein Rätsel das ich noch (Ich bin gerade bei Band 3) versuche zu entschlüsseln. Vor allem Radu macht mich in diesem ersten Band neugierig auf die weiteren Bände.
(Mal ganz abgesehen von diesem Cliffhanger, fies, aber sehr gut!)

Da die Geschichten wirklich fließend ineinander übergehen lohnt es sich gleich alle Bände direkt hintereinander zu lesen oder nur kurze Pausen zu machen. Ausser natürlich du hast auf mich gehört und dir Notizen zu den einzelnen Charakteren gemacht 😉

Der Humor, die Spannung, die abwechlungsreichen Charaktere und der flüssige Schreibstil von Juliane Seidel machen das Buch zu etwas besonderem. Ich hatte wirklich Lust auf mehr und werde jetzt weiter lesen und euch nach und nach die weiteren Bände ebenso vorstellen.

Also los: kaufen! 😉

Gaaaaanz liebe & winterliche Grüße, eure Julia!

PS: Die Trilogie eignet sich super noch als spontanes Weihnachtsgeschenk auch für junggebliebene Erwachsene und die Bücher sind echt hübsch (Vor allem auch Fuchsgeister, das Spin-Off)!

PPS: Herzchen und ein paar Gedankliche Kekse und Plätzchen an alle! Es ist bald Weihnachten 🙂

1 comment on “Nachtschatten Trilogie Band 1: Unantastbar”

  1. Woah – vielen lieben Dank für die tolle Rezension <3
    Ich freue mich ungemein, dass der erste Band so gut gefallen hat. Ein kleiner Tipp für die Leser da draußen – in Band 3 gibt es am Ende eine Charakterübersicht, für alle die nicht unbedingt mitnotieren wollen 🙂

    Viele liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest,
    Juliane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.